Leiter/in Facility Management und Maintenance HFP mit eidg. Diplom

Wir haben vom schweizerischen Verband für Facility Management und Maintenance (fmpro) die Mitteilung erhalten, dass die erste Prüfung des neuen Lehrgangs Leiter Facility Management und Maintenance HFP erstmals im Sommer 2022 durchgeführt wird. Für uns als Schulungspartner von fmpro heisst das, dass wir mit dem neuen Lehrgang im Sommer 2020 starten. Die Erarbeitung des neuen Reglements und der neuen Wegleitung dauerte einiges länger als angenommen. Nun steht noch die Genehmigung durch das SBFI aus, welche jedoch bis Mitte 2019 definitiv vorliegen sollte. Sobald dies geschehen ist veranstalten wir für Sie einen unverbindlichen Infoabend, bei welchem wir Ihnen alles Wissenswerte aufzeigen.

Haben Sie noch ein bisschen Geduld. Unseres Erachtens ist es jedoch lohnenswert diese Geduld aufzubringen, dass Sie mit der neuen Ausbildung zum Leiter Facility und Maintenance HFP einen weiteren erfolgreichen Schritt in Ihre berufliche Zukunft vollziehen. Was wir Ihnen sicher mitteilen können ist, dass die Prüfung kürzer sein wird und dass die Modulprüfungen bei uns im ABZ-SUiSSE stattfinden werden. Das heisst, die Module werden einzeln abgeschlossen und die Schlussprüfung wird in Form von Mini Cases durch fmpro durchgeführt.

Da wir sehr viele Anfragen für den neuen Lehrgang haben und wir die Klassengrösse klein halten wollen (grösserer Lerneffekt) können Sie sich ab sofort provisorisch für den Lehrgang einschreiben. Senden Sie eine E-Mail an Luana Furger (luana.furger@abz-suisse.ch) oder rufen Sie uns (062 758 48 00) an und lassen sich provisorisch einschreiben. Sollten Sie wiedererwarten beim Start des Lehrgangs nicht dabei sein können, entstehen Ihnen keine Kosten.

Haben Sie Fragen oder ist etwas unklar, zögern Sie nicht, rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine E-Mail. Wir bleiben in Kontakt und informieren Sie sobald wir mehr wissen.

Gerne geben wir Ihnen auch persönlich per Telefon oder E-Mail Auskunft.