Zulassung NIV 15.4 für Service- und Reparaturarbeiten an HLKKS-Anlagen

Die Zulassung berechtigt zum Anschliessen und Auswechseln an gesteckten  elektrischen Erzeugnissen, jedoch ohne Arbeiten an der Zuleitung zu diesen Erzeugnissen.

Ausbildungsdauer

Der Lehrgang findet wöchentlich statt und umfasst 6 Tage à 8 Lektionen, Total 48 Lektionen inkl. Prüfung am 6. Tag.

Investition/Kosten

CHF 2’430.00
Seminargeld inkl. Pausenerfrischung, Mittagessen, Mineralwasser und Kaffee, Seminarunterlagen, Demonstrations- und Übungsmaterial, Bewilligung und Prüfung.

 

Mehr Informationen finden Sie in der detaillierten Broschüre.
Gerne geben wir Ihnen am Telefon (062 758 48 00) oder per E-Mail persönlich  Auskunft.

Melden Sie sich heute noch an und Sie sind beim Start der Ausbildung dabei.